Warum schreiben?

Willkommen auf meinem Blog!

Von Zeit zu Zeit, wenn mich die Ereignisse, die mir passieren und die Menschen die ich sehe, im Kopf und in den Fingern jucken, werde ich sie hier nieder schreiben. Vielleicht ist manchmal ein wenig Fiktion dabei, vielleicht ist es manchmal brutal privat. Aber immer stehe ich dahinter.
Ich, das ist eine Frau, die im Patriarchat lebt und darum weiß. Darüber  – und über vieles andere – will ich schreiben.
Vielleicht kann die ein oder andere ja mit auf die Reise meiner Gedanken gehen.

 

 

Werbeanzeigen
Panel 1

Über mich

Geboren in einer mittelgroßen Stadt im Südbadischen hinein in eine vertriebene Sudetenfamilie. Oma und Mutter sind die zentralen Figuren und Männer empfand ich seit jeher als die, die „einheiraten“. Der inner circle, das sind die Frauen.

Mit 14 die EMMA entdeckt und zur radikalen Feministin entwickelt. Und als ich die Idee des Matrifokal entdeckt, war mir der Feminismus nicht mehr radikal genug.

Nebenbei Psychologie studiert und Theatertherapeutin geworden.

Meine Themen in einem Atemzug: Frauen, Heilung, Kindsein.

Panel 2

Kontakt